Windows 11 God Mode

Windows erstellt für jeden Ordner, in dem sich Bilddateien oder Videomaterial befindet, eine Thums.db Datei. Diese dient unter anderem dazu, ein Bild für die Ordnervorschau zu erstellen. Sie wird jedes mal mit kopiert, wenn Sie den Ordner zum Beispiel auf einen USB-Stick oder eine externe Festplatte kopieren. Sie können diese automatisch erstellte Datei aber auch deaktivieren.

Wiederherstellen kannst, was bei einem normalen Computer viel schwieriger ist. Stelle daher sicher, dass du wie hier erläutert ein Backup der PVM anlegst oder zumindest gemäß der Anleitung im Blog-Beitrag meines Kollegen einen Snapshot machst, damit du ggf. Jederzeit alles wieder rückgängig machen kannst – nur für den Fall der Fälle. Obwohl viele Benutzer Cortana für die Suche in Windows 10 verwenden, bleibt der Datei-Explorer das beste integrierte Dienstprogramm für die Dateisuche. Explorer ist der Dateimanager in Windows, der zahlreiche Suchoptionen für Festplatten enthält. Bei manchen Computern sind übrigens sowohl Windows in der Version 7 als auch in der 10er Version als Installations-CD im Paket enthalten.

Pps: Ihnen Hat Der Beitrag Besonders Gut Gefallen?

Neue PCs, auf denen Windows 11 vorinstalliert ist, können die Rollback-Funktion nicht verwenden. Nach der Installation des Windows 11-Upgrade haben Sie in einem Zeitraum von 10 Tagen die Möglichkeit, zu Windows 10 zurück zu wechseln, wobei Sie Ihre mitgenommenen Dateien und Daten behalten. Nach Ablauf der 10 Tage müssen Sie Ihre Daten sichern und eine Neuinstallation durchführen, um wieder zu Windows 10 zu wechseln. Ein Update kann aus Fehler- und Sicherheitsbehebungen und neuen Funktionen in einer Version von Windows bestehen. Sie werden in der Regel im Laufe des Jahres veröffentlicht.

  • Die oben genannten Methoden sind recht einfach, funktionieren jedoch in einigen Fällen möglicherweise nicht.
  • Ausgänge mit höherer Qualität (z. B. 4K-Spiele) verwenden mehr VRAM, da Bilder mit höherer Auflösung mehr Pixel für die Anzeige benötigen.
  • Im Microsoft Store steht eine kostenlose Sprachaufzeichnungs-App zur Verfügung, mit der Sie problemlos Audio auf Windows 10 aufnehmen können.

Ihr könnt ganz einfach herausfinden, welche Windows-Version ihr habt und dann die Versionsnummer mit unserer Tabelle vergleichen. Bis wann Microsoft Windows 10 noch NVIDIA mit Updates versorgt, nachdem Windows 11 veröffentlicht wurde, wissen wir noch nicht. Im großen Laptop-Test von COMPUTER BILD finden Sie topaktuelle Modelle in der Preisklasse bis 1.000 Euro.

Spiele

Datenträgerbereinigung, ein Windows integriertes Tool, kann verwendet werden, um System- oder Nicht-Systemdateien auf Ihren Festplatten löschen, um mehr Speicherplatz freizugeben. Im Arbeitsspeicher deines Computers sind alle Programme, Prozesse und verwendeten Daten gespeichert, die du momentan gerade ausführst oder verwendest. Der Inhalt des Arbeitsspeichers geht beim Abschalten des Computers verloren und muss deshalb zuerst auf der Festplatte gesichert werden. Dies geschieht natürlich vollautomatisch, ohne dass der User etwas davon mitbekommen würde. Beim Upgrade werden etwa 3 GB heruntergeladen und dann installiert, dabei wird das alte System, im wesentlichen Teile der Windows-Ordner und ggf.

Methode 2 Schaffen Sie Speicherplatz Indem Sie Daten Auf Einen Anderen Datenspeicher Verschieben

Wenn Sie mit Fotos und ein wenig eingeworfenem Video arbeiten, sollten Sie mit 8 GB durchkommen. Wenn Sie alle diese Aktivitäten auf einmal durchführen, kann es jedoch zu einem Leistungseinbruch kommen. Auf 7 PC mit SSD mit 60GB und mehr auf dem Systemlaufwerk liefen die Updates alle sauber durch.